07141 240 499 maria.hufnagl@hufnagl.de
Wie entsteht Krankheit?

Wie entsteht Krankheit?

Plötzlich ist er da, der Bandscheibenvorfall oder der Darmverschluss. Die Diagnose ist schnell gestellt. Doch keine Krankheit fällt vom Himmel, sie beginnt oft Wochen, Monate, ja Jahre vor der Diagnose. Im Ayurveda kennen wir sechs Stadien der Krankheitsentstehung. Je...
Gibt es Schlacken wirklich?

Gibt es Schlacken wirklich?

Als Schlacken bezeichnen wir im Ayurveda unverdaute Stoffwechselrückstände. Der ayurvedische Fachbegriff lautet: Ama. Was genau dahinter steckt und warum nicht alle der Meinung sind, dass es Schlacken wirklich gibt, das sind Themen dieses Blogbeitrags. Ama bzw....
Würziger Rosenkohl vom Blech

Würziger Rosenkohl vom Blech

Rosenkohl ist ein gesundes Power-Gemüse. Mit Piment, Koriandersamen und Chili gewürzt schmeckt er auch so manchen Rosenkohlverweigerern. Mein Rezept lässt sich gut vorbereiten und entspannt im Backofen backen. Zutaten für 4 Personen 500 gRosenkohl1 TLPiment, ganz1...
Ernährung für einen gesunden Rücken

Ernährung für einen gesunden Rücken

Verspannter Rücken, steifer Nacken, Bandscheibenvorfall, Arthrose – da soll Ernährung helfen? Der Ayurveda sagt eindeutig „Ja“. Denn Ernährung beeinflusst alles: die Doshas, den Rücken und damit dein Wohlbefinden. Im Ayurveda gibt es konkrete Ernährungsempfehlungen,...
Ein Dessert als Vorspeise? Ayurveda sagt ja!

Ein Dessert als Vorspeise? Ayurveda sagt ja!

Die Reihenfolge der Nahrungsaufnahme spielt im Ayurveda eine große Rolle. Essen wir als ersten Gang etwas Süßes, untersützen wir damit unsere Gesundheit. Ein Dessert als Vorspeise ist also eine ziemlich gute Idee. „Warum denn das? ” wirst du dich jetzt vielleicht...