Koch-Workshops

Ayurvedisch kochen ist mehr als Kochen mit viel Gewürzen. Ayurvedisch kochen heißt Kochen mit und für die Sinne. Kochen für unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit! Dabei muss ayurvedisch nicht indisch heißen. Auch unsere regionale Küche lässt sich ayurvedisch zubereiten. Sehr gerne führe ich sie in die Alchemie dieser Jahrtausende alten Heilkunst ein!


Koch-Workshop mit Maria Hufnagl

gericht3Wünschen Sie einen individuellen Koch-Workshop bei Ihnen zu Hause? Dann komme ich gern zu Ihnen und koche mit Ihnen vor Ort – natürlich nach Ihren Vorlieben!
Gern biete ich Ihnen einen Workshop für Ihre Gruppe an. Egal ob als Weihnachtsfeier, als Business-Event, als Mädelsabend oder zum Geburtstag. Sie stellen die Gruppe und ggf. die Küche. Ich bringe alles mit, was wir zum Kochen benötigen. Gekocht wird im Team. Und nebenbei erfahren Sie Interessantes über die Wirkung von Lebensmitteln und den passenden Gewürzen.

Unter www.balanceteam.de  biete ich zusammen mit meiner Kollegin Kerstin Züfle Workshops mit Ayurveda und Yoga an. Hier geht es einen Tag um ein Thema. In einigen Workshops lernen Sie auch die ayurvedische Küche kennen.

 

Haben Sie Interesse an einem Koch-Workshop?
Dann rufen Sie mich einfach an unter 07141 240499
oder nutzen Sie mein Kontaktformular!


Hier treffen Sie mich persönlich bei einem Workshop oder einem Vortrag:

 

 

Mit Ayurveda wirksam gegen Stress

Vortrag
Unser Leben wird immer hektischer und schnelllebiger. Dies stresst uns Menschen und bringt unser inneres Gleichgewicht aus der Balance. Die Folgen: Schlafstörungen, Konzentrationsmangel, Schwindel, Verspannungen oder Verdauungsprobleme.
In diesem Vortrag erfahren Sie, was Ayurveda unter Stress versteht und welche Antworten er darauf hat. Folgende Punkte werden besprochen:
– Stress ganzheitlich: Auswirkung auf Körper, Geist und Seele
– Entspannung individuell: Jeder braucht seine eigene Pause
– Die richtige Ernährung für innere Stärke und Entspannung
– Gewürze und Kräuter zur mentalen Stärkung
– 10 einfache und wirksame Tipps gegen Stress im Alltag

Verkostung: Gewürzmischung gegen Stress

 

Termin: Freitag, 19. Oktober 2018, 19:30-21:00 Uhr
Ort: Bindu-Zentrum, Weinsberg (gleich an der A 81)
Gebühr: 15 Euro
Anmeldung: Bitte nutzen Sie mein Kontaktformular


Wer bin ich – und wenn ja, was soll ich essen?

Vortrag mit Typentest
Warum vertrage ich Linsen und meine Schwester nicht? Warum kann ich ohne Frühstück außer Haus gehen und mein Partner würde dabei verhungern? Im Ayurveda finden Sie die Antworten darauf. Hier is(s)t jeder Mensch anders. Jeder braucht seine eigene individuelle Ernährung. Sie möchten wissen, welcher Konstitutionstyp Sie sind und welche Nahrungsmittel zu Ihnen passen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche individuellen Typen es im Ayurveda gibt und wie sie sich voneinander unterscheiden. Sie erhalten einen Einblick, welche Nahrungsmittel für wen geeignet sind und lernen, Ihre eigene Konstitution zu bestimmen. Nebenbei erfahren Sie, nach welchen ganzheitlichen Prinzipien die ayurvedische Ernährung funktioniert und sie sich von der modernen Ernährungswissenschaft unterscheidet.

Inklusiv:
– Ayurvedischer Konstitutionstest (schriftlich)
– Verkostung: Gewürzmischung für die innere Balance

 

Termin: Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19.30-21.00 Uhr
Ort: Wundervoll-Seminare, Bietigheim
Gebühr:  20 Euro
Anmeldung: Wundvoll-Seminare 

 


Leckeres Wintergemüse

Ayurvedischer Koch-Workshop
Rot, orange, gelb, grün – Wintergemüse bringt Farbe auf den Teller. Und nicht nur das. Rote Bete, Pastinaken, Rüben und Rosenkohl liefern jede Menge gesunder Inhaltsstoffe, die uns gesund durch den Winter bringen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie dieses Gemüse mit Gewürzen raffiniert ayurvedisch zubereiten können. Immer neu inszeniert als Suppe, Eintopf oder aus dem Backofen bringen die winterlichen Gerichte Abwechslung auf den Speiseplan. Seien Sie gespannt auf viele neue Rezepte!

Nach einem kurzen Theorie-Block mit vielen Tipps für den Koch-Alltag kochen Sie gemeinsam in der Gruppe verschiedene Wintergerichte.
Vorkenntnisse aus dem Ayurveda sind nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: Schürze, evtl. Schreibzeug, kleine Vorratsdosen für Speisenreste.

 

Termin: Mittwoch, 7. November 2018, 18.00-21.30 Uhr
Ort: fba, Asperg
Gebühr: 19 Euro zzgl. Lebensmittelkosten
Anmeldung: fba

 


 

Ayurvedische Power-Küche: „Wow, bin ich fit!”

Ayurvedischer Koch-Workshop
Elf Uhr-Loch, Nachmittagstief, Heißhunger-Attacken…Kommt Ihnen dies bekannt vor? Sie haben zwar gegessen, Ihnen fehlt aber die nötige Energie für den Alltag. Sie fühlen sich irgendwie nicht richtig in Ihrem Element. Möglicherweise liegt es an Ihrer Ernährung. Denn: Was Sie essen und wie Sie essen hat einen entscheidenden Einfluss auf Ihr Wohlbefinden und Ihren Energie-Haushalt. Die ayurvedische Küche ist eine Energie-Küche. Hier wird so gekocht, dass Körper und Psyche das bekommen, was sie brauchen. Dabei geht es nicht nur um Nährstoffe.

In diesem Koch-Workshop erfahren Sie, wie Sie durch richtiges Essen leistungsstärker und konzentrierter arbeiten können und warum Coffein nicht immer die Rettung ist. Sie lernen, wie Lebensmittel richtig zubereitet zu Ihren neuen Naturdopings werden können. Nach der Theorie kochen Sie gemeinsam in der Gruppe ein leckeres ayurvedisches Power-Menü.

Termin: Mittwoch, 21. November 2018, 18.00-22.00 Uhr
Ort: vhs, Stuttgart
Gebühr: 44 Euro
Anmeldung: vhs-stuttgart

 

 


Glück kann man kochen

Ayurvedischer Koch-Workshop
Essen ist nicht nur Nahrung für unseren Körper, sondern auch für unsere Psyche. Es hebt die Laune und beschert uns ganz besondere Glücksmomente. Vor allem im Ayurveda weiß man um die vielfältige Wirkung der Ernährung auf unser psycho-mentales Wohlbefinden. Viele ayurvedische Speisen und auch einzelne Lebensmittel und Gewürze schmeicheln unserer Seele und machen uns besonders zufrieden.

Die wichtigsten „Glücksbringer” aus der ayurvedischen Küche lernen Sie in diesem Koch-Workshop kennen.
Vorab erfahren Sie die wichtigsten Zusammenhänge zwischen Essen und Psyche im Ayurveda.
Danach kochen wir gemeinsam ein kreatives, köstliches ayurvedisches Menü.
Lassen Sie sich inspirieren und seien Sie gespannt, was dieses Essen bei Ihnen bewirkt!

Termin: Samstag, 24. November 2018, 17.00-20.30 Uhr
Ort: Violas`,  Stuttgart
Gebühr: 89 Euro
Anmeldung: Violas`  

 

 


Ayurvedische Suppenparty

 

Koch-Workshop
Wer suppt, lebt länger, heißt ein altes Sprichwort. Gerade in der kalten Jahreszeit sorgen Suppen und Eintöpfe für ein gutes Wohlbefinden und wehren sogar Krankheiten ab. Ayurvedisch zubereitet mit vielen Gewürzen und Kräutern sind sie noch besser für unsere Gesundheit.

An diesem Abend kochen Sie raffinierte Suppen aus Gemüse, Obst, Linsen und Pseudogetreide. Scharf, pikant, süßlich. Sie lernen gleich die dazu passenden Gewürze kennen und erfahren, wie sich Suppen ayurvedisch zubereiten lassen.

Zu Beginn erhalten Sie das notwendige Hintergrundwissen rund um Suppen und Gewürze.

Der Kurs ist für Vegetarier geeignet.

Bitte bringen Sie zum Kurs verschließbare Behältnisse für Speisenreste, Schreibzeug und bei Bedarf eine Schürze mit.

Termin: Mittwoch, 28. November 2018, 18.00-22.00 Uhr
Ort: Familienbildung Ludwigsburg
Gebühr: ab 32 Euro
Anmeldung: Familienbildung

 

 


Geheimnisse der ayurvedischen Küche

Ayurvedischer Koch-Workshop
Das Bestreben des Ayurveda liegt darin Körper, Geist und Seele im Gleichklang zu stärken und  Stress abzubauen. Gute Ernährung und eine regelmäßige Verdauung sind in der ayurvedischen Lehre die wichtigsten Grundlagen für die Gesundheit.

Mit einer richtig zubereiteten und auf Sie persönlich zugeschnittenen Mahlzeit können Sie nicht nur gesundheitliche Probleme umgehen, sondern fördern zudem Ihr Wohlbefinden. In diesem Koch-Workshop  lernen Sie Ihren Typ (Konstitution) zu bestimmen. Sie erfahen, wie Sie künftig Mahlzeiten im Interesse einer optimalen Verdauung vorteilhaft gestalten können und welche Rolle die richtige Auswahl von Zutaten, Gewürzen und Lebensmitteln für die Gesunderhaltung von Magen und Darm dabei spielt. Im Laufe des Abends bereiten Sie in der Gruppe ein köstliches ayurvedisches Mahl zu und erfahren viele spannende Details.

Termin: Samstag, 30. November 2018, 18.00-21.30 Uhr
Ort: Violas`,  Stuttgart
Gebühr: 89 Euro
Anmeldung: Violas`